Schul­so­zi­al­ar­beit

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern, liebe Interessierte, 

mein Name ist Nina DeSouza, ich bin Magis­ter­päd­ago­gin, mit Schwer­punkt Sozi­al­päd­ago­gik, (Uni HD) und arbeite seit März 2021 als Schul­so­zi­al­ar­bei­te­rin an der Pesta­loz­zi­schule Mann­heim. Ange­stellt bin ich im Fach­be­reich Bildung der Stadt Mannheim.

billionphotos-933920-200x200

Die Aufga­ben­fel­der der Schul­so­zi­al­ar­beit in Mann­heim sind: 

  • Betei­li­gung bei der Weiter­ent­wick­lung der Lebens­welt Schule als förder­li­cher und posi­ti­ver Erfahrungsraum
  • Einzel­fall­hilfe, Bera­tung und Beglei­tung der Schü­ler­schaft mit beson­de­ren Problemlagen
  • Mitar­beit bei Präventivangeboten
  • Bera­tung von und mit Lehr­kräf­ten, Schul­lei­tung, Eltern und Sorgeberechtigten
  • Eltern­ar­beit
  • Koope­ra­tion mit der Schule, Behör­den, sozia­len Einrich­tun­gen und Beratungsstellen

Schul­so­zi­al­ar­beit baut Brücken. 

Sie richtet sich an alle Mitglieder*innen der Schulgemeinschaft:

billionphotos-1642585
alle Kinder der Schule
billionphotos-1005318
an Eltern, Fami­lien und Sorge­be­rech­tig­ten sowie
billionphotos-2915243
die Lehr­kräfte

Wenn Sie ein Anlie­gen haben, können wir gerne einen persön­li­chen Termin vereinbaren. 

Die Ange­bote der Schul­so­zi­al­ar­beit sind frei­wil­lig, kosten­los und vertraulich. 

Meine Kontakt­da­ten und Erreichbarkeit 

Kontaktdaten: 

Nina DeSouza
Raum 7 im EG
Telefon: 0621 – 293 2838
nina.desouza@mannheim.de

Erreichbarkeit: 

Montag bis Freitag vormit­tags, sowie nach Vereinbarung

Aufgrund meines Arbeits­auf­tra­ges ist es mir leider nicht immer möglich, persön­lich für Sie erreich­bar zu sein. Sie haben jedoch die Möglich­keit mich per Mail oder Telefon zu kontak­tie­ren. Ich werde dann sobald wie möglich auf Sie zukommen.

Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit.

Eure / Ihre N. DeSouza

tuer_1815